Jazz Standards der 20er + 30er Jahre

Musik, die an die großen Zeiten der berühmten New Yorker Nachtclubs erinnert, wo in den 20er und 30er Jahren zahlreiche bekannte afroamerikanische Jazz-Musiker und Entertainer auftraten.

 

Die dargebotenen 20er- und 30er-Jahre Jazz-Standards versprechen Begegnungen mit musikalischen Größen wie George Gershwin, Jerome Kern, Count Basie, Richard Rodgers, Irving Berlin, Duke Ellington, Harold Arlen, Cole Porter, Glenn Miller u.a.m.

Jazz der 20er und 30er Jahre
00:00 / 03:08
Jetzt
Klangprobe
Leistungen

Musik für besondere private Anlässe

Atmosphärische Musik, die für ihre Gäste im Hintergrund der Aufmerk-samkeit bleibt. Sie sorgt meist für eine entspannte, angenehme Stimmung, die als unaufdringliche musikalische Untermalung Ihrer privaten Feier dient. Ihr privates Event wird so enorm aufgewertet und bleibt den Gästen in positiver Erinnerung.